Gruppeneinteilung

Die Schülerinnen und Schüler der Nachmittagsbetreuung sind bis 15 Uhr nach Klassenstufen in Gruppen eingeteilt. Diesen Gruppen stehen fünf Gruppenräume, ein großer Gruppenraum, die Turnhalle, der Schulgarten und der Schulhof zur Verfügung. Die Kinder nehmen gruppenweise das Mittagessen ein und gehen gemeinsam zur Hausaufgabenbetreuung.

Nach 15 Uhr findet eine gruppenübergreifende Betreuung der Schülerinnen und Schüler bis 17 Uhr statt. In der Zeit von 15 bis 16 Uhr finden verschiedene Arbeitsgemeinschaften statt. Um 16 Uhr erhalten die Kinder der langen Gruppe einen Nachmittagssnack. Danach steht den Kinder noch Zeit zum Spielen auf dem Schulhof bzw. in den Gruppenräumen zur Verfügung.